Frankfurt LAB
Schmidtstraße 12
60326 Frankfurt am Main
(ca. 35 min ab Mousonturm)

www.frankfurt-lab.de

Auf Initiative des Ensemble Modern, der Hessischen Theaterakademie, der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, des Künstlerhauses Mousonturm und der Forsythe Company wurde 2009 der gemeinnützige Verein Frankfurt LAB – Das Musik-, Theater- und Tanzlabor der Moderne gegründet und damit ein idealer Proben- und Arbeitsort in Frankfurt geschaffen. Im Oktober 2009 wurde das Frankfurt LAB im Frankfurter Gallusviertel ins Leben gerufen. Während sich im Gallus der morbide Charme des ehemaligen Industrie- und Arbeiterviertels zwischen den Fassaden moderner Unternehmen aus der Dienstleistungsbranche behauptet, beweist sich auch das produktive ideelle Potential, das diese Mischung für Kreative so anziehend macht.

Anfahrt

Die Haltestelle Schmidtstrasse der Buslinie 34 befindet sich direkt vor der Kommunikationsfabrik. Die Haltestelle Mönchhofstraße der Straßenbahnlinien 11 und 21 befindet sich 200 Meter von der Kommunikationsfabrik entfernt.
Aus dem Zentrum Straßenbahnlinie 11 Richtung Zuckschwerdtstraße oder Straßenbahnlinie 21 bis Haltestelle Mönchhofstraße. Nach rechts in die Schmidtstraße einbiegen und nach ca. 200 Metern nach rechts in den Hinterhof der Kommunikationsfabrik abbiegen.

S-Bahnen S3 - S6 bis zur Haltestelle Galluswarte. Dann mit den Straßenbahnlinien 11 Richtung Zuckschwerdtstraße oder 21 bis Haltestelle Mönchhofstraße. Nach rechts in die Schmidtstraße einbiegen und nach ca. 200 Metern nach rechts in den Hinterhof der Kommunikationsfabrik abbiegen.

Busline 34 Richtung Mönchhofstraße von Bornheim über Rödelheim bis zur Haltestelle Schmidtstraße. Der Bus hält direkt vor der Kommunikationsfabrik. Eingang zum Frankfurt LAB auf der gegenüberliegenden Straßenseite von der rechten Schmalseite (Südseite) des Gebäudes.

Nachtbus n8, Haltestelle Mönchhofstraße
Täglich zwischen 1.30 Uhr und 3.30 Uhr fahren die Busse im 30-Minuten-Takt durch Frankfurt. An der Haltestelle Konstablerwache ist zentraler Treffpunkt, um von einer Linie in eine andere umsteigen zu können. Genauer Fahrplan bei www.nachtbus-frankfurt.de

 
(c) Jörg Baumann

(c) Jörg Baumann

Anreise mit PKW